PHILOSOPHIE

"Sei du selbst das Ziel deiner Suche. Hast du dich gefunden, kannst du alles finden!"

 

 

 

 

Aufgrund eigener Erfahrungen kann ich sagen:

 

"Das Ursprüngliche und Wesentliche  ist bereits da, bevor die allgemeine Anpassung beginnt!"

Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht der Mensch. Die Freude am Entdecken (Connect your Inner-Net) und generell die Freude am eigenen "Mensch-Sein".

 

Das Ziel meiner Arbeit:

 

Menschen zu inspirieren die eigene Rolle im System zu erkennen und mehr zu (be)greifen. Sie dabei zu unterstützen altes angepasstes Verhalten ab zu legen und Platz zu schaffen für das eigene Wesentliche. Für die eigene Essenz, die innere Natur, für all das was jeder von uns schon mitgepracht hat. 

Je mehr unbewusstes Potential entdeckt wird, umso mehr können Wissenslücken in Seinsfragen (Wesensbestimmung des Menschen) geschlossen und angenommene Rollen (Verhalten, Haltungen) abgelegt werden.

 

  "Unbewusstes bewusst(er) machen, macht glücklich(er)!"

 

Sobald altes angepasstes Verhalten erfasst und der Fokus auf das eigene Wesentliche ausgerichtet ist, wird man klarer im Denken und konsequenter im Tun in Richtung eigener Ziele.  – Weg von Fremdbestimmung hin zu Selbstbestimmung.


"Mitzubringen ist NEUGIER und die Freude am Entdecken!"

 

Gerne begleite ich Menschen ein Stück weit auf ihrem Weg in die eigene Kreativität. Menschen zu inspirieren und das eigene Mensch-Sein mehr zu (be)greifen ist (m)eine Berufung. :-)

 

 

 “Sobald du deine eigenen Werte lebst, bist du verbunden mit deiner inneren Glücksquelle!”

 

 

Wichtiger Hinweis!

Nichts passiert von alleine! Meine Angebote "Hilfe zur Selbsthilfe" erfordern "MITARBEIT" und eignen sich nur für Menschen, die sich die Erlaubnis zur MITARBEIT geben und das Bedürfniss verspüren, sich selbst und die Freude am eigenen MenschSein erkennen, erfahren und erleben zu wollen.

 

Alle angewandten Methoden sind begleitende und unterstützende Instrumente für "Hilfe zur Selbsthilfe"

Meine Arbeit kann und will weder eine Diagnose, eine Behandlung, ein Medikament, noch einen Arzt, einen Therapeuten oder einen Heilpraktiker ersetzen!

Ich diagnostiziere weder ein gesundheitliches Defizit noch übe ich eine Heilkunde im gesetzlich schulmedizinischen Sinne aus. Ich empfehle keine Medikamente noch rate ich von Arztbesuchen oder Therapien ab. Bei körperlichen Einschränkungen erwarte ich von meinen Klienten entsprechende Auskünfte - eventuell eine Absprache mit einem behandelten Arzt für begleitende Maßnahmen zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele und um die Aktivierung der Selbststabilisierungskräfte.